Zuverlässige und sichere Lieferung von Qualitätsware

Fip erfüllt hohe Standards beim Kundenservice und Produkten

Als Aral-Markenvertriebspartner legt Fip großen Wert auf ein funktionierendes und durchdachtes Qualitätsmanagement.

Für das Aral HeizölEcoPlus erhalten alle Fahrer Duplikate des Garantie-Zertifikats, das auf die einzigartige Qualität des Produkts hinweist.

Markenhersteller moderner Heizungsanlagen sprechen sich für die Verwendung des Aral HeizölEcoPlus aus.

Aktuelle Information für Besitzer einer Ölheizung

Die Heizungshersteller empfehlen Aral HeizölEcoPlus als schwefelarmes Heizöl in Premiumqualität! Die Hersteller-Empfehlung für Ihren Öl-Heizkessel jetzt herunterladen:
Brötje - Buderus - Junkers - Remeha - Rotex - Vaillant - Viessmann - Wolf 

Zuverlässigkeit und Sicherheit lückenlos dokumentiert

Nicht nur die Qualität der Produkte, sondern auch die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Warenanlieferung bei Fip unterliegt einem strengen Qualitätsstandard, der lückenlos dokumentiert wird.

Besonderen Wert legt Fip auf die exzellente Ausbildung der Fahrerinnen und Fahrer sowie die regelmäßige Weiterbildung und investiert hier weit über die geforderten Berufskraftfahrer-Qualifizierungen hinaus in regelmäßige Schulungen.

Für die Auslieferung sowie den Umgang mit Brenn- und Kraftstoffen müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig an Sicherheitstrainings teilnehmen und ihre Kenntnisse bezüglich aller Vorschriften und Regeln nachweisen. Die Führerscheine, die zum Transport von Gefahrgut berechtigen, müssen entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen regelmäßig dem aktuellen Kenntnisstand angepasst und bestätigt werden.

Regelmäßige Fahrsicherheitstrainings

Fip schickt die Fahrer zusätzlich zu anspruchsvollen Fahrsicherheitstrainings.

Für den Umgang mit dem Kunden gibt es entsprechend ebenfalls Qualitätstandards.

Vor der Befüllung jeder Anlage sind der einwandfreie Zustand sowie der Befüllstand festzustellen. Die Befüllung selbst erfolgt unter stetiger Kontrolle der Verbindung zwischen Tankfahrzeug und dem Tank. Der Vorgang erfolgt unter stetiger und direkter Sichtkontrolle des zuständigen Mitarbeiters / der zuständigen Mitarbeiterin. Nach erfolgter Lieferung erfolgen eine kurze Abschluss-Kontrolle am Tank sowie der sichere Verschluss von Tank und Fahrzeugtank.

Der Fahrer hat dem Kunden jederzeit Auskunft über die Füllmenge und den Zustand des Tanks zu geben und ihn darauf hinzuweisen, wenn ihm ein Mangel am Tank oder Leitungssystem auffällt.

Der Kunde ist König

Der Kunde ist König und steht im Mittelpunkt aller Serviceleistungen des Unternehmens und wird entsprechend mit all seinen Wünschen und Anfragen beraten und entsprechend bedient. Kundenfreundlichkeit und Serviceorientierung stehen bei Fip an erster Stelle.