12.01.2018

Fip unterstützt Übernachtungsfond „ÜberDacht“

Zu den Grundbedürfnissen des Menschen gehört neben Essen und Trinken auch eine warme Unterkunft. Das soll auch Menschen in Aussicht gestellt werden, die sonst obdachlos sind und „Platte machen müssen. Die Mitarbeiter/innen der Sozialen Dienste SKM gGmbH, engagieren sich mit dem Übernachtungsfond „ÜberDacht“ ehrenamtlich dafür, dass obdachlose Menschen im Winter einen warmen Schlafplatz finden. Unterstützt wird das von dem EnergiePartner Fip in Osnabrück.

„Als Wärmelieferant lag es für uns nahe, dass wir uns in der diesjährigen Spendenaktion zu Weihnachten gerne für das Projekt ÜberDacht engagiert haben“, so Geschäftsführer Fip, der zur Spendenübergabe von 800 Euro auch warme Schals mitgebracht hatte. Darüber hinaus engagiert sich Fip mit regelmäßigen Anzeigen in der Straßenzeitung „abseits“. Der Geschäftsführer der Sozialen Dienste SKM GmbH, Michael Strob, und Thomas Kater, verantwortlich für die Tageswohnung an der Bramscher Straße 11 in Osnabrück und Leiter der Straßenzeitung „abseits“, freuen sich über die regelmäßige Unterstützung.

Besonders groß ist die Freude auch, dass für den Winter 2017 / 2018 mit Hilfe der evangelischen Stiftungen ein Gebäude in zentraler Lage gefunden wurde, in dem regelmäßig acht Wohnungslose übernachten können. Von den Spendengeldern, die in „ÜberDacht“ fließen, werden aber auch warme Schlafsäcke und andere notwendige Dinge gekauft, die den Obdachlosen das Leben erleichtern.

„Wir setzen da an, wo die Gesellschaft die Menschen auf der Straße nicht mehr offiziell erreicht. Das hat einerseits etwas mit Mildtätigkeit zu tun, die man bei unserer Einrichtung voraussetzt. Aber wir haben auch immer den Ansatz, die Wohnungslosen irgendwann einmal wieder zu integrieren“, betonte Michael Strob.

Foto:
Hendrik Fip (Mitte) brachte neben einer Spende an den Übernachtungsfond „ÜberDacht“ warme Schals mit, die er an Thomas Kater, Leiter der Tageswohnung und der Straßenzeitung „abseits“ (links) und den Geschäftsführer der Sozialen Dienste SKM GmbH, Michael Strob (rechts), übergab.

fip-ueberdacht-spende.jpg