LNG am Tankpunkt

TND-Tankstellen mit LNG-Service

Auftanken mit LNG – schnell und einfach – ist für Sie mit der fip - LNG-Tankkarte täglich möglich.

BayWa LNG (Tankstelle), Wolfsacker 4, 38444 Wolfsburg

Raiffeisen LNG (Tankstelle), Venneweg 45, 47812 Gescher

Tankstelle Alternoil, Rudolf-Diesel-Straße 1, 49456 Bakum

RHV Tankstelle, Felix-Wankel-Straße 1, 53919 Weilerstwist

Q1 LNG Tankstelle, Zur Bergpflege 49, 56070 Koblenz

BayWa LNG (Tankstelle), Esso-Straße 18a, 76187 Karlsruhe

BayWa LNG (Tankstelle), Dieselstraße 29, 85386 Eching

BayWa LNG (Tankstelle), Markham Straße 2, 86720 Nördlingen

BayWa LNG (Tankstelle), Mühlheimer Straße 17, 90451 Nürnberg

 BayWa LNG (Tankstelle), Junkersstraße 10, 93055 Regensburg

An der Fip LNG Tankstation ist eine Betankung mit folgenden Karten möglich:


Lkws können am Fürstenauer Weg rund um die Uhr an der ersten durch Fip errichteten Tankstation in der Region Osnabrück LNG und CNG tanken.

Die Bauarbeiten für die erste LNG + CNG Tankstation der Heinrich Fip GmbH & Co. KG am Fürstenauer Weg in Osnabrück in unmittelbarer Nähe zur neuen KLV-Anlage sind abgeschlossen.

An der LNG+CNG Tankstation können immer drei Lkw gleichzeitig betankt werden. Die Tankstation ist rund um die Uhr geöffnet. Dafür ließ die Heinrich Fip GmbH & Co. KG gleich mehrere Lichtmasten auf dem Gelände installieren, die für eine hervorragende Ausleuchtung sorgen. Das gesamte Gelände der Tankstation ist videoüberwacht. Sicherheit und Kontrolle haben höchste Priorität.

Die Steuerungsanlage für die LNG + CNG Tankstation ist in einem Technikgebäude neben dem Tank untergebracht. Kunden können vor Ort mit ihrer Fip-Tankkarte (fip–card+tank) 24 Stunden am Tag über den Tankautomaten tanken. Andere Tankkarten-Akzeptanzen werden kurzfristig aufgeschaltet.

Fip plant am Fürstenauer Weg weitere zukunftsorientierte Energieträger, wie z. B. Wasserstoff und E-Fuels, zu etablieren.

Unterstützt wurde die Errichtung der LNG+CNG Tankstation von der EU mit dem Fond für regionale Entwicklung und vom Land Niedersachsen mit der Förderung für die niedersächsischen Regionen.


LNG am TND-Tankpunkt in Bakum

Nachfrage nach Energie - insbesondere, wenn es um Mobilität geht – steigt an und wird sich laut Prognosen bis 2050 sogar verdoppeln. Gleichzeitig steht der Klimaschutz immer mehr im Fokus der Öffentlichkeit und damit auch der Politik und letztendlich der Dienstleister. Als SpeditionsPartner tragen wir diese Entwicklungen mit und bieten unseren Kunden am Tankpunkt „alternoil“ an der Rudolf-Diesel-Straße 1 in 49456 Bakum die Möglichkeit, LNG mit der fip-Tankkarte zu tanken. LNG ist ein klarer, farbloser, nicht-toxischer, flüssiger Kraftstoff, der durch Kühlung von Erdgas auf minus 162° C produziert wird. Dieser Kühlprozess verringert das Volumen um das 600-fache und ermöglicht einen einfachen Tankvorgang am Fahrzeug. Für die Unternehmen des Transportverkehrs ist LNG ein wirtschaftlich einsetzbarer Kraftstoff im Rahmen eines zunehmenden Wettbewerbs auf den Straßen. Selbstverständlich gelten an der Tankstelle die höchsten Sicherheitsstandards.

OpenStreetMap anzeigen

Der Inhalt wird von einem Drittanbieter bereitgestellt.
Mehr dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Tank-Netz-Deutschland:
Tankpunktefilter