Heizöl-Chart: Die aktuellen Preise und Entwicklungen

Wünschen Sie sich Informationen zu den aktuellen Kosten für Heizöl sowie einen Vergleich der Preise über die vergangenen Monate hinweg? Unser Heizöl-Chart zeigt Ihnen die Entwicklung der durchschnittlichen Heizölpreise für Endverbraucher, bezogen auf die Standardqualität bei einer Abnahmemenge von 3000 Litern, frei Haus, inkl. MwSt. Informieren Sie sich hier über den aktuellen Preistrend sowie die Preisentwicklung in den vergangenen Jahren.

Heizöl-Chart: Durchschnittspreise und die Preisentwicklung in Deutschland

Der Heizöl-Chart zeigt Ihnen auf der Y-Achse den aktuellen Heizölpreis in Euro pro 100 Liter inklusive Mehrwertsteuer. Die X-Achse verdeutlicht die Entwicklung über die Monate des Jahres hinweg. Den Jahren 2016 (Blau), 2017 (Rot) und 2018 (Gelb) sind jeweils eigene Farben zugeordnet. So verschaffen Sie sich schnell einen Überblick über die derzeitigen Heizölpreise sowie den aktuellen Preistrend.

Außerdem spielen Faktoren wie die Anzahl der Lieferstellen in den Endpreis mit ein und müssen bei der Angebotserstellung berücksichtigt werden. Somit bildet der Heizöl-Chart lediglich den Preistrend ab und signalisiert Ihnen anhand der Preisentwicklung, ob gerade ein günstiger Zeitpunkt für den Heizölkauf ist oder es sich evtl. lohnt, mit der Bestellung noch zu warten. Er kann Ihnen jedoch nicht orts- bzw. regionalspezifisch Auskunft geben und dient demnach lediglich als eine sinnvolle Orientierungshilfe für die Wahl Ihres Kaufzeitpunktes. Möchten Sie hingegen die konkreten Heizölpreise für Osnabrück und Umgebung abfragen, so stehen Ihnen der Preisrechner auf Fip.de sowie unsere Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Heizöl für Osnabrück: konkrete Preise direkt bei Fip online anfragen

Der Heizöl-Chart liefert Durchschnittspreise deutschlandweit. Mit dem leicht zu bedienenden Preisrechner auf Fip.de sind Sie darüber hinaus in der Lage, die aktuellen Heizölpreise für den Raum Osnabrück schnell und verlässlich online zu ermitteln. Alles, was Sie hierfür benötigen, sind die Postleitzahl der Lieferadresse, die gewünschte Menge an Heizöl sowie die Zahl der Abladestellen. Mit wenigen Klicks erhalten Sie so aktuelle Preise für Heizöl in Osnabrück und Umgebung, geliefert von der Heinrich Fip GmbH & Co. KG, direkt online ausgespielt. Ein besonderes Produkt ist das bewährte Aral HeizölEcoPlus in Premiumqualität, das wir Ihnen als offizieller Markenvertriebspartner zum Bar- oder Finanzkauf anbieten. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich tagesaktuell über die Preise für Heizöl in Osnabrück und der Region zu informieren sowie schnell, bequem und sicher online zu bestellen.

Preistrend verfolgen und Heizöl zum eigenen Wunschpreis bestellen?

Heizöl zum Wunschpreis kaufen? Natürlich können auch wir nicht alle Wünsche erfüllen, aber mit der „Wunschpreis“-Funktion auf der Fip-Website benachrichtigen wir Sie, sobald ein bestimmtes Preisniveau erreicht ist. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden, ganz ohne permanenten Heizöl-Vergleich. Alles, was Sie dafür tun müssen: Auf der Preisrechner-Seite von Fip.de den Preis für Ihre gewünschte Menge Heizöl angeben und dann auf „Wunschpreis“ klicken. Nach Eingabe Ihres exakten Wunschpreises sowie Ihrer persönlichen E-Mail-Adresse geben wir Ihnen Bescheid, sobald der von Ihnen definierte Wert erreicht ist. So bestellen Sie Ihr Heizöl exakt dann, wenn es Ihrem gewünschten Preisniveau entspricht. Außerdem können Sie den Zeitrahmen (Tagen oder Wochen) festlegen, nach dessen Ablauf wir Sie erinnern sollen, falls der gewünschte Preis nicht erreicht wurde. Fip unterstützt Sie beim fristgerechten und preisgünstigen Heizölkauf.

Heizöl-Vergleich: die Preisentwicklung über die vergangenen Jahre hinweg

In den letzten zehn Jahren haben sich die Heizölpreise phasenweise signifikant nach oben und nach unten hin entwickelt. Lagen die Verbraucherpreise 2009 noch deutlich über 70 Cent pro 100 Liter und vier Jahre später sogar fast bei 90 Cent, so haben vielfältige Entwicklungen seither zu einer deutlichen Entspannung geführt. Als Resultat dessen sind der Kaufpreis pro 100 Liter Heizöl und demnach die Betriebskosten der Heizanlage im Vergleich zu den o. g. Hochpreisjahren deutlich gesunken. Ungeachtet dessen ist es wichtig, den Preistrend im Auge zu behalten. Moderne Heizanlagen, wie die Hybridheizung, die erneuerbare Energien mit Heizöl kombinieren und moderne Brennstoffe, wie das Aral HeizölEcoPlus, helfen, Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen. Alle relevanten Informationen zu diesem Thema liefert Ihnen die Heinrich Fip GmbH & Co. KG auf ihrer Website sowie gern auch im persönlichen Dialog.

Die aktuellen Marktberichte, Informationen und mehr – unser Service auf Fip.de

Um die Entwicklung des Marktes besser verstehen zu können und immer auf dem aktuellen Stand zu sein, sind aussagekräftige Informationen entscheidend. Wir möchten unser Wissen gerne mit Ihnen teilen: Mit unseren aktuellen Marktberichten und den Produktdetails liefern wir Ihnen Einblicke in den Ölmarkt.

Melden Sie sich darüber hinaus für unseren Wärme-Newsletter an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Darin sprechen wir regelmäßig Themen an, die für Sie als Kunden interessant und hilfreich sind – wie z. B. die richtige Strategie beim Heizölkauf, das umweltbewusste Heizen oder auch konkrete Spartipps für den Alltag. Für die Anmeldung zum Newsletter genügt der Eintrag des Namens und der E-Mail-Adresse. Tipp: Vergangene Ausgaben finden Sie im PDF-Format auf unserer Website. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Profitieren Sie von Top-Service und kompetenter Beratung von Heinrich Fip

Die Preise im Heizöl-Chart und in unserem Angebot sind das Eine: Selbstverständlich möchten wir Ihnen zu jeder Zeit hochwertiges Heizöl zu attraktiven Konditionen anbieten. Dieses Ziel erreichen wir mit unserer Erfahrung als Brennstoffhändler für die Region Osnabrück und als offizieller Markenvertriebspartner von Aral. Bei Fip Heizöl zu bestellen bedeutet jedoch darüber hinaus, einen besonderen Service zu genießen. Denn bei uns soll der Kunde König sein und zu jeder Zeit im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Erfahren Sie mehr über unser Leitbild.